WEBINAR: Klarer Schnitt: Carve-Out von Organisationseinheiten aus SAP.

Wenn Geschäftsfelder aufgegeben werden, geht das meist mit dem Verkauf oder der Stilllegung von Organisationseinheiten wie Werken oder Niederlassungen einher. Geschäftsdaten aus den jeweiligen ERP- und Archiv-Systemen müssen entsprechend getrennt und konsistent in ein neues System überführt werden. Werden beispielsweise Unternehmensbereiche ausgegründet oder stillgelegt, müssen die Daten aus dem jeweiligen SAP-System herausgelöst und an den neuen Eigentümer bzw. an den Insolvenzverwalter übergeben werden.

Insbesondere in Unternehmen, die häufig Bereiche zu- oder verkaufen, sollte die IT sogenannte Carve-Outs softwareseitig umsetzen können. Mit der Standardsoftware SNP Transformation Backbone erhält ihre IT eine effektive und effiziente Vorgehensweise für Carve-Outs. In unserem kostenlosen Webinar erfahren Sie mehr über:

  • Share oder Asset Deal: die betriebswirtschaftliche Perspektive
  • Carve-Out: Die selektive Migration
  • Cutover Plan auf der Zeitachse

Füllen Sie das Formular auf der rechten Seite des Bildschirms aus und in wenigen Sekunden haben Sie Zugang zu diesem On-demand-Webinar!

Register For The Webinar